Jede Branche hat besondere Anforderungen an die Materialauswahl. Für die Konsumsparten Pharmazie, Kosmetik und Lebensmittel bedrucken wir Mono- und Verbundmaterialien u.a. für Schlauch- und Siegelrandbeutel, Standbodenbeutel, Durchdrückpackungen, Deckelfolien und vieles mehr.

Wir veredeln Folie für ein großes Anwendungsspektrum. Lebensmittelecht, repräsentativ, zum Schweißen, Siegeln, Peelen, Sterilisieren, mit Barrierewerten oder hoher chemischer Beständigkeit.

Folgende Verbund-Materialien werden u.a. von uns verwendet:

  • Papier/Alu/PE- bzw. Papier/Alu/Surlyn - Verbunde
  • Papier/PE - Verbunde
  • Papier/PVDC bzw. OPP/PVDC - Verbunde
  • PET/Alu/PE - Verbunde (auch für Zeitschriftenbeutel)
  • PET/PE, OPP/OPP - Verbunde
  • Folien mit Heißsiegel-Lack (PE, PP, PET, PVC)
  • Peelfolien
  • Verbunde mit Sperrschichten auf Basis EVOH, SIOX, Acryl, PVC, PVDC etc.

Folgende Mono-Materialien werden u.a. von uns verwendet:

  • Monofolien wie LDPE, HDPE, OPP, PET, PVC, CastPP
  • Transparent, weiß/opak, metallisierte oder Folienkombinationen
  • Papier
  • Aluminiumfolie

Durch unsere jahrelange Erfahrung und sehr enge Zusammenarbeit mit unseren Materiallieferanten, finden wir für Sie - abgestimmt auf Ihre Anforderung - die individuelle Verpackungslösung.

Welches Material für Ihr Produkt am besten geeignet ist, klären wir mit Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Nächstes Thema: Automatenfolien








Nach Ihren Spezifikationen und Abpackanlagen bedrucken und schneiden wir sowohl Monofolien als auch Verbundfolien mit zwei, drei oder mehr Lagen in den entsprechenden Rapporten, Breiten und Längen.